Ultraschall Abdomen

Die Ultraschalluntersuchung ist eine wichtige Untersuchungstechnik in der Tiermedizin.

Sie ist strahlungsarm und unschädlich.

Außerdem tolerieren die Tiere die Untersuchung gut und müssen nicht sediert werden.

Der Einsatz des Ultraschalls kann zur weiteren Abklärung der inneren Organe genutzt werden. 

So können beispielsweise Tumore früh erkannt werden.

Auch eine Punktion unter Ultraschallkontrolle ist zu diagnostischen Zwecken manchmal notwendig und unkompliziert duchführbar.

Unser modernes Ultraschallgerät verfügt über eine Dopplerfunktion, die die Aussagekraft der Sonografie deutlich erhöht.