Hausbesuche (nach Absprache)

Manchmal ist es nur schwer möglich, mit dem erkrankten Tier in unsere Praxis zu kommen, zum Beispiel, wenn ein großer schwerer Hund nicht mehr auf die Beine kommt.

Viele Menschen möchten auch ihrem unheilbar kranken Tier nicht zumuten, seine letzten Minuten in der oft beängstigenden Umgebung einer Tierarztpraxis zu erleben, wenn die schwere Entscheidung zur Euthanasie ansteht.

In solchen Fällen sind wir natürlich gerne bereit, zu Ihnen nach Hause zu kommen. Wir bitten Sie nur, uns möglichst frühzeitig anzurufen, damit wir diesen Termin mit Ihnen zusammen planen können.